Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Die schönsten Märchen aus alter Zeit

Charles Perrault

9,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Großformatig gebunden, 141 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 126311

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Die schönsten Märchen aus alter Zeit

Fantasiewelten aus alter Zeit

Ende des 17. Jahrhunderts gab Charles Perrault mehreren im Volk verwurzelten Märchen eine erzählerisch gültige Form. In diesen Geschichten begegnen dem Leser Stoffe und Figuren, die erst später durch die Brüder Grimm und andere bei uns verbreitet wurden: »Rotkäppchen« und »Blaubart«, »Dornröschen« und »Der kleine Däumling«. Und da ist auch das von der Mutter geschurigelte Mädchen, das einer Fee in Gestalt einer Bäuerin hilft, weshalb ihr zum Dank Blumen und Edelsteine aus dem Mund fallen, wenn sie spricht. In Perraults Märchen entfalten sich herrliche Fantasiewelten »aus alter Zeit«.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783730605363

Infos: Großformatig gebunden, 141 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Gewicht: 570 Gramm

Größe (LxBxH): 25,6 19,7 1,7 cm

9,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Großformatig gebunden, 141 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 126311

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT