Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Die scheinheilige Supermacht

Michael Lüders

(4)

16,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 293 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134702

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Die scheinheilige Supermacht

»Wir können uns die Rolle als Juniorpartner Washingtons auf Dauer nicht mehr leisten!«

Die USA sind kein selbstloser Hegemon, sondern ein Imperium - auch wenn hiesige Meinungsmacher gerne das Gegenteil behaupten. Michael Lüders warnt vor transatlantischen Illusionen und zeigt, warum Europa aus dem Schatten Washingtons heraustreten muss.

Macht und Medien: eine schonungslose Analyse des US-Imperiums

Die USA gelten als Garant für Demokratie und Menschenrechte. Doch für »Werte« einzutreten, ist nur die eine Seite der Medaille. Auf der anderen steht eine brutale Machtpolitik. So schreibt die Leipziger Zeitung in einer Buchrezension:

»Schon vergessen? Aus Demokraten werden Diktatoren und Terroristen (und umgekehrt), wenn es wirtschaftlichen Interessen nutzt (Bin Laden, Gaddafi, Saddam Hussein usw.).«

Dennoch verfängt die amerikanische Mär vom selbstlosen Hegemon. Auch deswegen, weil unsere Medien viel zu oft mit zweierlei Maß messen. Michael Lüders zeigt, wie leicht sich die Öffentlichkeit durch gezieltes Meinungsmanagement manipulieren lässt. Gestern im Irak-Krieg, in Libyen und Afghanistan, heute in der Konfrontation mit dem Iran, mit Russland und China.

Doch die USA sind eine Weltmacht im Niedergang - Europa muss lernen, seine Interessen selbst wahrzunehmen. Wir können uns die Rolle als Juniorpartner Washingtons auf Dauer nicht mehr leisten. In Afghanistan diente Deutschland den USA 20 Jahre lang als Hilfssheriff - ohne irgendeinen Plan. Die Folgen sind verheerend!

»Lüders Buch ist lehrreich, es ist über Strecken hin grandios, es ist ein Geschichtsbuch und ein Gegenwartsbuch zugleich: Es führt in die Tiefen und Untiefen des Kolonialismus.« SZ Newsletter Prantls Blick, Heribert Prantl

»Es ist verdienstvoll, dass Lüders einen großen Teil des Räderwerks der Macht gut nachvollziehbar beschreibt. Diese Analyse kann helfen, auch die jüngsten Entwicklungen zu verstehen.« Schweizer Standpunkt, Robert Seidel

Eigenschaften


ISBN-13: 9783406768392

Infos: Paperback, 293 Seiten

Gewicht: 365 Gramm

Größe (LxBxH): 20,5 17,1 2,2 cm

16,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 293 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134702

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Die scheinheilige Supermacht"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

kprkpr@t-online.de

alles ok.

18.09.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Ruabnsutzler7

Sehr gut geschrieben und offensichtlich hervorragend Erforscht!

08.09.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

Normalo

Es ist vieles unterschwellig bekannt, jedoch nicht so eindeutig. Der Verfasser ist ganz sicher kein Extremist und ein würdiger Nachfolger von Peter Scholl Latour

08.08.2022

Verifizierte Bewertung

5.0 / 5.0

milosek

super O.K.

05.06.2022

Verifizierte Bewertung

Blackout - Der Expertenratgeber für die perfekte Vorsorge

Blackout - Der Expertenratgeber für die perfekte Vorsorge


Expertenratschläge, die im Ernstfall Ihr Überleben sichern! Bereiten Sie sich jetzt vor!
Durch die desaströse Energiepolitik und die erschreckende Inkompetenz der Bundesregierung lautet die Frage schon lange nicht mehr, ob es zu einem Blackout kommen wird, sondern nur noch wann.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT