Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Die positive Kraft des Zweifelns

Emanuel Koch

3,99 18,00 €

Sie sparen: 14,01 € (78%)

frühere Preisbindung aufgehoben

Verlag: Econ

Paperback, 250 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134677

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Die positive Kraft des Zweifelns

»Ich zweifle, denn so bin ich.«
Warum die positive Kraft des Zweifelns unterschätzt wird!


Zweifel haben keine gute Lobby. Dabei stecken hinter den größten Erfolgen häufig mehr Zweifel als geniale Geistesblitze: Viele herausragende Persönlichkeiten unserer Zeit zeichnen sich gerade dadurch aus, dass sie immer wieder alles infrage stellen und sich hartnäckig bis zum Durchbruch zweifeln. Und obwohl wir in Wahrheit alle zweifeln, geben wir es nicht gern zu. Genau das muss sich ändern, sagt der »bekennende Zweifler« Emanuel Koch.

In der richtigen Dosis und an der richtigen Stelle eingesetzt, kann das Zweifeln uns Fehlentscheidungen ersparen und neue Möglichkeiten eröffnen - in der Lebensplanung, im Job, in unseren Beziehungen.

Die Fähigkeit zu zweifeln ist unser Alleinstellungsmerkmal gegenüber den Computern. Das macht das Zweifeln zu einer wichtigen Zukunftskompetenz.

Zweifeln bringt Kreativität und Innovation erst auf die Straße. Der konstruktive Umgang mit Unsicherheit birgt ein enormes Potenzial. Wer also nicht zweifelt, bleibt hinter seinen Möglichkeiten zurück - und bald auch hinter der Künstlichen Intelligenz.

In diesem Buch zeigt Emanuel Koch, warum wir lernen sollten, Unsicherheiten auszuhalten, und wie wir nachhaltig erfolgreich werden.

Die Zukunft gehört den Zweiflern!

 

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Econ

ISBN-13: 9783430202701

Infos: Paperback, 250 Seiten

Verpackungsgewicht: 386 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 20,5 13,5 2,7 cm

3,99 18,00 €

Sie sparen: 14,01 € (78%)

frühere Preisbindung aufgehoben

Verlag: Econ

Paperback, 250 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 134677

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird

Plünderland: Wie der Staat die Deutschen arm macht - und bald sogar völlig ruinieren wird Das Schwarzbuch der Ausplünderung Deutschlands - faktenkompakt und aktuell wie kein anderes Buch zur Lage der Nation Das »reiche Deutschland« ist ein Märchen!

Haben auch Sie sich schon einmal gewundert, warum Sie ständig arbeiten, aber trotzdem auf keinen grünen Zweig kommen? Politik und Mainstream-Medien behaupten immer wieder, Deutschland wäre ein »reiches Land«. Doch in Wirklichkeit gehört der deutsche Bürger in Europa zu den Ärmsten, obwohl wir die stärkste Wirtschaft haben und am härtesten arbeiten.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT