Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Der Wille entscheidet

Oliver Schneider

18,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 192 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 133415

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Der Wille entscheidet

Krisen bewältigen - Verhandlungen gewinnen

  • Verhandeln auf Leben und Tod
  • Oliver Schneider erklärt, wie man sein Gegenüber durchschaut, Taktiken entschlüsselt und Verhaltensweisen richtig analysiert
  • Der Autor hat mit Kriegsverbrechern, Piraten, Entführern und Erpressern in Afghanistan, in Somalia und im Jemen verhandelt

Unlösbar? Gibt es nicht. Selbst aus schwierigen und ausweglos erscheinenden Situationen kann man als Sieger hervorgehen!

Oliver Schneider, ehemaliger KSK-Offizier und Berater für Sicherheits-, Risiko- und Krisenmanagement, weiß, wie wir uns aus Krisen befreien: Psychische Stabilität, fundierte Vorbereitung, strategische Planung und die richtige Taktik sind das A und O - die Grundsätze des KSK-Prinzips. Anhand einiger seiner spektakulärsten Einsätze vermittelt Oliver Schneider die entscheidenden Faktoren - und zeigt, wie jeder seine Willenskraft und mentale Stärke entwickeln kann.

Für eine optimierte Entscheidungsfähigkeit, Klarheit und Erfolg!

Eigenschaften


ISBN-13: 9783424202311

Infos: Paperback, 192 Seiten

Gewicht: 264 Gramm

Größe (LxBxH): 1,8 17,2 20,6 cm

18,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Paperback, 192 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 133415

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Mehr Informationen
Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.658
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos