Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Der Pakt gegen den Papst

Andreas Englisch

12,00 22,00 €

Sie sparen: 10,00 € (45%)

Als Taschenbuch

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 414 Seiten, inkl. 12-seitigem Farbbildteil

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 134929

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Der Pakt gegen den Papst

Den geheimen Gegnern des Papstes auf der Spur

Im Vatikan herrscht Krieg. Erzkonservative Kardinäle und mächtige Gegner aus dem Inneren der Kurie fühlen sich von Franziskus bedroht. Sie werfen dem »Irren aus Buenos Aires« vor, der katholischen Kirche durch seine mutigen Reformen zu schaden. In geheimen Zirkeln haben Franziskus' Feinde deswegen einen Pakt geschmiedet, der bis in die Spitzenämter der katholischen Kirche reicht und nur ein Ziel hat: Den Papst zum Rücktritt zu zwingen.

Vatikan-Insider und Bestsellerautor Andreas Englisch ist dieser Verschwörung gegen Franziskus auf der Spur. Packend erzählt er, wer die geheimen Gegner des Papstes sind, warum und mit welchen Mitteln sie gegen den Heiligen Vater kämpfen - und wie Franziskus sich wehrt.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783328108061

Infos: Taschenbuch, 414 Seiten, inkl. 12-seitigem Farbbildteil

Gewicht: 397 Gramm

Größe (LxBxH): 18,7 11,9 3,3 cm

12,00 22,00 €

Sie sparen: 10,00 € (45%)

Als Taschenbuch

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Taschenbuch, 414 Seiten, inkl. 12-seitigem Farbbildteil

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 134929

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Im Grunde böse

Im Grunde böse


»Bösartigkeit jenseits aller menschlichen Vorstellungskraft«
In Im Grunde böse geht es darum, wie wir an den erschütternden zivilisatorischen Scheideweg gelangt sind, an dem wir uns heute befinden.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT