Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Der mysteriöse Einsturz von World Trade Center 7

David Ray Griffin

(1)

29,80

Verlag: Peace Press

Paperback, 452 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 134064

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Der mysteriöse Einsturz von World Trade Center 7

»Wenn wir unsere Zeitgeschichte verstehen wollen, müssen wir den sogenannten Krieg gegen den Terror kritisch durchleuchten und zurück zu den Wurzeln, also zum 11. September 2001 gehen, kurz 9/11.« Daniele Ganser

Um 17:20 Uhr des 11. September 2001 brach Gebäude Nr. 7 des World Trade Center zusammen, obwohl es von keinem Flugzeug getroffen worden war und nur auf ein paar Stockwerken Feuer brannten. Der Grund für den Einsturz galt als ein Mysterium. Im August 2008 gab NIST (National Institute of Standards and Technology) seinen Bericht über WTC 7 heraus und erklärte, dass »der Grund für den Zusammenbruch von World Trade Center 7 kein Mysterium mehr ist«. David Ray Griffin zeigt, dass diese Behauptung nicht wahr ist und beweist, dass sich NIST an den schlimmsten Gattungen von wissenschaftlichem Betrug schuldig gemacht hat: Erfinden, Verfälschen und Ignorieren von Beweismitteln. Er zeigt ebenso, dass der NIST-Bericht das zentrale Mysterium unbeantwortet lässt: Wie kann ein durch Feuer - nicht Sprengstoffe - beschädigtes Gebäude im freien Fall einstürzen?

»Eine maßgebliche Studie dessen, was passiert, wenn politischen Belangen gestattet wird, Wissenschaft und wissenschaftliche Methoden außer Kraft zu setzen. Mit der eines Wissenschaftlers würdigen intellektuellen Finesse zeigt Professor Griffin, dass der NIST-Bericht zu WTC 7 keinerlei wissenschaftliche Glaubwürdigkeit besitzt. Eine Pflichtlektüre für alle, die um die Wiedereinsetzung der Wissenschaft auf ihren >rechtmäßigen Platz< in unserer Demokratie besorgt sind.« Dr. John D. Wyndham, Cambridge University

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Peace Press

ISBN-13: 9783862420070

Infos: Paperback, 452 Seiten

Verpackungsgewicht: 640 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 21 15 2,8 cm

29,80

Verlag: Peace Press

Paperback, 452 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 134064

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Produktbewertungen zu "Der mysteriöse Einsturz von World Trade Center 7"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

Quaerens

Ein Meisterwerk akademischer Forschung! Wie gut, dass dieses Buch von Prof. Dr. David Ray Griffin jetzt auch einem deutschsprachigen Leserkreis zugänglich ist, dem das Englische nicht so geläufig ist.(Wer einen knapperen Einstieg in die Problematik wünscht, der kann auch zu "Stigmatisierung statt Aufklärung" von Ansgar Schneider greifen.)

18.12.2021

Verifizierte Bewertung

Zur Echtheit der Bewertungen

Wir ergreifen folgende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen von solchen Verbraucher/innen stammen, die die Waren tatsächlich genutzt oder erworben haben: In angemessenem Zeitabstand nach dem Versand schicken wir an unsere Kunden - sofern sie sich zuvor im Bestellprozess damit einverstanden erklärt haben - eine E-Mail mit einem Link zu den Bewertungs-Formularen zu den vom Kunden gekauften Waren. Wir bitten den Kunden zudem, seine Erfahrungen mit den bei uns gekauften Waren sowie unserem Unternehmen für andere Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir veröffentlichen hier nur solche Bewertungen, welche über die an die Kunden übermittelten Links abgegeben wurden.

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

Die dunklen Pläne der WHO: permanente Pandemien, Impfzwang und totale Überwachung

Lockdowns, Ausgangssperren, Kontaktverbote, Schul- und Geschäftsschließungen, Masken- und Testzwang, Quarantäne und Impfdruck - all das ist nichts gegenüber den Plänen, die die WHO noch in diesem Jahr beschließen will.

Hinter verschlossenen Türen und vor der breiten Öffentlichkeit verborgen, werden düstere Pläne für eine globale Gesundheitsdiktatur geschmiedet.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT