Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Der fabelhafte Buchladen des Mr. Livingstone

Mónica Gutiérrez

12,00

Verlag: Goldmann

Taschenbuch, 300 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 137798

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Der fabelhafte Buchladen des Mr. Livingstone

Ein märchenhaft schöner Roman über das Glück in Büchern - und im Leben

Kurz nachdem die junge Archäologin Agnes Martí nach London gezogen ist, stößt sie auf eine eindrucksvolle Buchhandlung: Moonlight Books. Der Eigentümer, Edward Livingstone, bietet ihr erst eine Tasse Tee und dann einen Job an. In den folgenden Tagen lernt Agnes nicht nur die Arbeit einer Buchhändlerin kennen und lieben, sondern auch ihren humorvoll-brummigen Chef und die eigenwillige Stammkundschaft. Doch als ein wertvolles Buch verschwindet, wird Agnes' beschauliches Leben gehörig durcheinandergewirbelt...

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Goldmann

ISBN-13: 9783442493340

Infos: Taschenbuch, 300 Seiten

Verpackungsgewicht: 295 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 18,7 12,5 2,5 cm

12,00

Verlag: Goldmann

Taschenbuch, 300 Seiten

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: 137798

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Das große Erwachen

Das große Erwachen

Wie wir die Pläne des Tiefen Staates zur Kontrolle der Menschheit zum Scheitern bringen!

Die Globalisten haben unsere Zukunft bereits durchgeplant. Sie wollen sie so gestalten, dass wir von ihren giftigen Chemikalien, Medikamenten und Impfstoffen krank werden. Sie stellen sich eine dystopische Welt der Zensur, der Sozialkredit-Ratings und der digitalen Währungen vor, eine Zukunft aus winzigen Häusern und fleischlosen Mahlzeiten, eine Zukunft, in der die »nutzlosen Esser« an die virtuelle Realität angeschlossen sind und in der man ihnen Halluzinogene verabreicht, sodass sie sich nicht mehr gegen ihre politischen Herren auflehnen.

Jetzt zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT