Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Der alte, weiße Mann

Norbert Bolz

24,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 256 Seiten

Lieferstatus: Voraussichtlich am 18.02.2023

Artikelnummer: 135823

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
Der alte, weiße Mann

Wie der »alte weiße Mann« zum Feindbild Nummer 1 wurde

Für die Übel dieser Welt kennt die aktuelle Debatte vor allem einen Schuldigen: den alten weißen Mann. Er steht für Kolonialismus, Rassismus und Sexismus und auf sein Konto gehen sowohl die Armut in der Welt als auch die Zerstörung der Natur und natürlich der Klimawandel. Doch wie wurde er zum Sündenbock und was steckt hinter dieser kollektiven Schuldzuweisung?

Norbert Bolz analysiert den Begriff und zeigt, dass der alte weiße Mann zur zentralen Symbolfigur in einem kulturellen Bürgerkrieg geworden ist. »Alt« steht dabei für Tradition und Erfahrung, »weiß« für die europäische Rationalität und technische Naturbeherrschung und »männlich« für Mut, Risiko und Selbstbehauptung. Dabei wird deutlich: In diesem Konflikt, der immer unbarmherziger geführt wird, geht es nicht um die Beschimpften, sondern um die Grundlagen der westlichen Welt.

Dieses Buch ist die klar pointierte Analyse eines Kampfbegriffs im kulturellen Diskurs. Es richtet sich gegen kollektives Bashing und steht für Grundlagen und Werte der westlichen Welt.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783784436531

Infos: Gebunden, 256 Seiten

24,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 256 Seiten

Lieferstatus: Voraussichtlich am 18.02.2023

Artikelnummer: 135823

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023

verheimlicht - vertuscht - vergessen 2023


Was 2022 nicht in der Zeitung stand
Das Jahr 2022 ist also vorbei: Kaum zu glauben, dass wir da noch mit einem blauen Auge davongekommen sind.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT