Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

David trifft Goliath - Krebs was nun was tun?

Heinz Huber

28,50

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 306 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 131390

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Unsere Empfehlungen aus der Kopp-Vital-Welt
David trifft Goliath - Krebs was nun was tun?

Heilung ist immer auch Selbstheilung
Ganzheitlichkeit als Bedingung für eine nachhaltige Krebstherapie

Die bekannten Bücher über Krebserkrankungen zeigen meist nur die schulmedizinischen oder die alternativen Behandlungsmöglichkeiten auf. Der Kampf der Methoden spiegelt sich hier wider. Obwohl über 80 Prozent aller Krebspatienten alternative Behandlungsmöglichkeiten in Anspruch nehmen, geraten sie oft zwischen die Fronten, was ihnen zusätzlich Kraft und Heilungspotenzial nimmt.

Um Krebs nicht nur zu bekämpfen, sondern wirklich zu überwinden, ist eine Verbindung von schulmedizinischen und alternativ-medizinischen Grundsätzen zum Wohle des Patienten notwendig. Dieses Buch, geschrieben von einem in der Krebsbehandlung sehr erfahrenen Allgemeinarzt, überwindet diese Grenzen und zeigt Betroffenen konkrete und praktische Wege aus diesem Dilemma auf. Neben homöopathischen Herangehensweisen hält das Buch wertvolle Informationen für krebskranke Menschen bereit, damit sie mit mehr Wissen und mehr Kompetenz ihren eigenen, besten Weg wählen können.

Ein sehr empfehlenswerter Ratgeber, der viel Segen für krebskranke Menschen bringen wird, aber auch für Therapeuten, die sich mit onkologischen Patienten beschäftigen.

Eigenschaften


ISBN-13: 9783947997008

Infos: Gebunden, 306 Seiten

Gewicht: 504 Gramm

Größe (LxBxH): 22 15,2 2,1 cm

28,50

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Gebunden, 306 Seiten

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 131390

Versand , . : Bestellen Sie innerhalb von und Minuten!

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT