Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Top Suchanfragen

3% DMSO

Methylenblau

Vitamine

Werner Reichel

opc

kolloidales Metall

die große Täuschung

Rizinusöl

WHO-Pandemievertrag

msm

Kollagen Pulver

Kopp Vital

Nattokinase

kolloidales silber

Top Kategorien

Bücher Neu

RestSeller

Kopp Vital-Produkte

Schnäppchen

Wasseraufbereitung

Das Büro für Vorahnungen

Sam Knight

26,00

Verlag: Aufbau

Gebunden, 288 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 138403

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
Das Büro für Vorahnungen

Vorahnungen sind wissenschaftlich unmöglich.
Trotzdem werden sie immer wieder wahr.

Der Überraschungsbestseller über die Wissenschaft des Paranormalen

Im März des Jahres 1967 sagt der Telefonist Alan Hencher einen Flugzeugabsturz im Mittelmeerraum mit 123 oder 124 Toten voraus. Genau 30 Tage später wird eine Bristol Britannia am Flughafen Nikosia, Zypern, in den Boden geflogen. 124 Menschen sterben sofort. Diese wahr gewordene Prophezeiung ist der erste von vielen »Erfolgen« des »Büros für Vorahnungen«, das in den 1960er-Jahren unter der Leitung des Psychiaters John Barker Vorahnungen, Prophezeiungen, Träume und Visionen zahlreicher Menschen sammelt, um sie wissenschaftlich nutzbar zu machen. Denn Alan Hencher ist nicht der einzige beunruhigend Begabte unter den Informanten des Büros ...

Von den bemerkenswerten Berichten über Vorahnungen und Prophezeiungen, die Barker in den folgenden Monaten erhält, bewahrheiten sich achtzehn. Zu den erstaunlichsten Fällen gehören neben dem Flugzeugabsturz auch die Vorhersage eines Zugunglücks und die einer Naturkatastrophe.

Kathleen Lorna Middleton, neben Alan Hencher eine weitere Säule des Projekts, sagt sogar den Tod von Robert Kennedy voraus. Ihre erste Warnung erfolgt am 11. März, Anfang Juni wird sie schließlich sehr nervös und ruft am 4. Juni dreimal im »Büro für Vorahnungen« an. Kurz nach Mitternacht wird Kennedy schließlich ermordet.

Sam Knights Buch bewegt sich zwischen Schicksal und Zufall, lotet die Grenzen der Wissenschaft und unseres Verstandes aus – und konfrontiert uns mit unserer ureigenen Angst vor dem Paranormalen.

»Unendlich lesenswert.« The Guardian

»Wunderschön geschrieben, menschlich und allumfassend.« Hilary Mantel

»Ein fulminantes, beunruhigendes Buch, großartig geschrieben und tiefgründig.« Patrick Radden Keefe

 

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Aufbau

ISBN-13: 9783351041960

Infos: Gebunden, 288 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Verpackungsgewicht: 405 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 22 13,5 3 cm

26,00

Verlag: Aufbau

Gebunden, 288 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: 138403

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

Die dunklen Pläne der WHO: permanente Pandemien, Impfzwang und totale Überwachung

Lockdowns, Ausgangssperren, Kontaktverbote, Schul- und Geschäftsschließungen, Masken- und Testzwang, Quarantäne und Impfdruck - all das ist nichts gegenüber den Plänen, die die WHO noch in diesem Jahr beschließen will.

Hinter verschlossenen Türen und vor der breiten Öffentlichkeit verborgen, werden düstere Pläne für eine globale Gesundheitsdiktatur geschmiedet.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT