Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

»Lichtersprache aus den Rissen« - Mängelartikel

14,99 28,00 €

Sie sparen: 13,01 € (46%)

Mängelexemplar

Verlag: Wallstein

Softcover, 335 Seiten

Lieferstatus: Nur noch wenige Stück auf Lager

Artikelnummer: M06057

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Unsere Topseller für ihr Wohlbefinden
»Lichtersprache aus den Rissen« - Mängelartikel

Mängelartikel - Cover leicht beschädigt

Die grenzübergreifende und nachhaltige Wirkung der Dichtung von Nelly Sachs wird sichtbar in Literatur, Musik und Kunst. Die Dichtung der Nobelpreisträgerin Nelly Sachs (1891-1970) hatte eine prägende, inspirierende und nachhaltige Wirkung auf nachfolgende Generationen von Künstlern und Gelehrten in zahlreichen Ländern. Die hier gedruckten Beiträge liefern neueste Forschungsergebnisse und Zeugnisse aus Literatur, Musik und Kunst zum Werk der Dichterin und Dramatikerin. So entsteht ein facettenreiches und bewegendes Bild vom Wesen und Wirken dieser einzigartigen Dichterin, der poetischen Chronistin der Shoah, von der Olof Lagercrantz einmal sagte: »Wohin ihr Blick auch fällt, beginnen die Dinge zu leuchten.« Was viele Zeitgenossen verstummen ließ, hat Nelly Sachs unter dem Einsatz all ihrer Kräfte als Künstlerin, als Mensch, zutiefst erschrocken, mutig beobachtet, leidvoll erfahren, exakt benannt.

Inhaltsverzeichnis

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Wallstein

ISBN-13: M06057

Infos: Softcover, 335 Seiten

Verpackungsgewicht: 482 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 22,2 14 2,3 cm

14,99 28,00 €

Sie sparen: 13,01 € (46%)

Mängelexemplar

Verlag: Wallstein

Softcover, 335 Seiten

Lieferstatus: Nur noch wenige Stück auf Lager

Artikelnummer: M06057

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Farm der Tiere

Farm der Tiere

»Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher.« George Orwells zeitloser Roman ist aktueller denn je. Er ist eine knallharte und beißende Satire auf den blinden Marsch einer unterdrückten Gesellschaft in Richtung Totalitarismus. Heute wird auf erschütternde Weise klar, dass, wo immer und wann immer die Freiheit angegriffen und bedroht wird, unter welchem Banner auch immer, George Orwells Meisterwerk eine Bedeutung und eine Botschaft hat, die aktueller ist denn je.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT