Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Warum wir siegen wollen

Josef H. Reichholf

Der sportliche Ehrgeiz als Triebkraft in der Evolution des Menschen

9,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: FISCHER Taschenbuch

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B0683469

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Warum wir siegen wollen

Wie aus Jägern Sportler wurden
Bei aller Ähnlichkeit zu den uns nahestehenden Tierarten ist der Mensch doch das einzige Lebewesen, das gewinnen will nur um des Gewinnens willen. Sind Spiel und Sport die natürliche Fortsetzung der Entwicklung zum Homo sapiens?
Der international renommierte Evolutionsbiologe Josef H. Reichholf stellt verständlich und spannend dar, wie sich dieses Phänomen entwickelt hat und unseren Alltag nach wie vor prägt. Und er liefert eine verblüffende Erklärung.

Autor Biographie

Josef H. Reichholf ist Evolutionsbiologe, Naturforscher und Bestsellerautor. Bis 2010 war er Leiter der Wirbeltierabteilung der Zoologischen Staatssammlung München und lehrte an beiden Münchner Universitäten. Zahlreiche Bücher, Fachpublikationen und Fernsehauftritte machten ihn einem breiten Publikum bekannt. 2007 wurde Josef H. Reichholf mit dem Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa ausgezeichnet, nach dem Cicero-Ranking 2009 gehört er zu den 40 wichtigsten Naturwissenschaftlern Deutschlands. Bei S. Fischer erschien von ihm: Eine kurze Naturgeschichte des letzten Jahrtausends, Warum die Menschen sesshaft wurden, Einhorn Phönix Drache. Woher unsere Fabelwesen kommen und Mein Leben für die Natur. Auf den Spuren von Evolution und Ökologie.Literaturpreise:Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa 2007

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: FISCHER Taschenbuch

ISBN-13: 9783596183661

ISBN-10: 3596183669

Erscheinungsdatum: 01.07.2009

Produktform: Softcover

Auflage: 1. Auflage

Seiten: 272 Seiten

Gewicht: 273 Gramm

Größe (LxBxH): 19.00 12.50 cm

9,95

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: FISCHER Taschenbuch

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B0683469

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

»Junge globale Führerin«

»Junge globale Führerin«


Wer ist Annalena Baerbock und wessen Interessen vertritt sie?
Annalena Baerbock wurde durch den Frauenbonus im Juni 2021 grüne Kanzlerkandidatin. Obwohl sie mit falschen Angaben im Lebenslauf und zahlreichen Plagiaten...

Mehr Informationen
Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.921
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos