Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

War Jesus Caesar? - Artikel und Vorträge

Francesco Carotta

Eine Suche nach dem römischen Ursprung des Christentums

24,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Steve-Holger Ludwig

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B0993269

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
War Jesus Caesar? - Artikel und Vorträge

Gaius Julius Caesar, Sohn der Venus und Begründer des Imperium Romanum, wurde nach seinem tragischen Tod von Marcus Antonius als himmlischer Vater gepriesen und von Octavian zum Reichsgott erhoben: Divus Iulius. Damit avancierte Octavian selbst zu Gottes Sohn, Divi filius. Der Kult des Divus Iulius verschwindet, als das Christentum auftaucht. Jesus Christus, Gottessohn und Stifter des Christentums, taucht mit seinem Kult im zweiten Jahrhundert auf, während vorher kein Historiker seine Existenz erwähnt. Ist Jesus die historisch erhaltene Form von Octavians Divus Iulius oder Antonius Parens Optime Meritus? Verschreibungen beim Kopierprozess, Missverständnisse in der Übersetzung, Verwandlung der Bilder, Übergänge im Ritual werden aufgespürt und nachvollziehbar gemacht. Fulvia, die große vergessene Römerin, erweist sich dabei als die älteste Evangelistin: Sie ließ Caesars gemarterten Körper als Wachsfigur dem Volk zeigen und stachelte es so zum Aufstand an. Diese Urtragödie, bis heute in den Ritualen der Karwoche erhalten, wird als der Kern der Evangelien und späteren christlichen Religion offenbart. Dieses Buch vereint vier Artikel und zwei Vorträge von Francesco Carotta, die nach dem Erscheinen der Monographie War Jesus Caesar? (1999) verfasst, gehalten und in verschiedenen ausländischen Publikationen veröffentlicht wurden. Sie sind hier alle auf Deutsch verfügbar, zum Teil aktualisiert und erweitert, der Artikel zu Fulvia wird zum ersten Mal veröffentlicht. Eine spannende und fundierte Sammlung, die zu weitreichenden und beeindruckenden Ergebnissen kommt und die Fragestellung aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Steve-Holger Ludwig

ISBN-13: 9783937719634

ISBN-10: 3937719636

Erscheinungsdatum: 05.11.2012

Produktform: Softcover

Auflage: Erstauflage

Gewicht: 430 Gramm

Größe (LxBxH): 23.00 15.50 1.80 cm

24,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Steve-Holger Ludwig

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen

Artikelnummer: B0993269

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Nach oben