Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Und erlöse uns von den Blöden

Gruber Monika, Hock Andreas

Vom Menschenverstand in hysterischen Zeiten

(1)

20,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Piper

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A7003857

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Und erlöse uns von den Blöden

Was sind das nur für Zeiten? Innerhalb weniger Jahre ist aus uns eine hysterisch-hyperventilierende Gesellschaft geworden, in der sich Wutbürger und Weltverbesserer, vermeintlich Ewiggestrige und Meinungsmissionare feindselig gegenüberstehen. Und die gegenwärtige Krise hat keineswegs zur Verbesserung des Miteinanders geführt, sie hat die Blödheit einiger eher noch verschlimmert.
Die preisgekrönte Kabarettistin Monika Gruber und Bestsellerautor Andreas Hock gehen dem kollektiven Wahnsinn auf den Grund - und stellen fest, dass er seine Ursache vor allem in der Ignoranz und im Egoismus einiger Weniger hat.
Mit Selbstironie und schwarzem Humor begeben sie sich auf die Suche nach dem gesunden Menschenverstand und gehen dorthin, wo es wirklich wehtut - eine unterhaltsame Reise durch die Gegenwart, die beweist: Lachen hilft!

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Piper

ISBN-13: 9783492075008

ISBN-10: 3492075002

Erscheinungsdatum: 26.10.2020

Produktform: Hardcover

Auflage: 11. Aufl.

Seiten: 240 Seiten

Gewicht: 395 Gramm

Größe (LxBxH): 2.90 13.30 21.20 cm

20,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Piper

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A7003857

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Produktbewertungen zu "Und erlöse uns von den Blöden"
Das sagen unsere Kunden über uns:

5.0 / 5.0

mausebärle

sehr gut

30.11.2020

Verifizierte Bewertung

Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.400
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos