Alt Text des Bildes
Pünktliche Lieferung zu Weihnachten - bei Bestellungen bis 20.12.2018

Sie befinden sich hier: » Startseite » Bücher » Enthüllungen » Gender & Gesellschaft

Enthüllungen

zur Übersicht
Nationalmasochismus

Gebunden, 248 Seiten
Kopp Verlag Artikelnummer: 127743
ISBN-13: 9783944422862

Preis: 19,00 €*

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Express-Lieferung innerhalb Deutschlands Versand ins außereuropäische Ausland.

Lieferstatus: sofort lieferbar Gewicht: 390.00 Gramm

Menge:

Warum Deutsche ihre Selbstvernichtung planen

Dass namhafte Autoren wie Michael Klonovsky, Andreas Unterberger, Martin Lichtmesz und viele andere die Notwendigkeit gesehen haben, gemeinsam eine Art Manifest vorzulegen, ist der Zeit geschuldet, in der wir leben. Ausländerkriminalität, Islamisierung, Verfall von Werten, Ende der Rechtsstaatlichkeit, linke Gewalt - unser Staat schützt die Menschen nicht mehr ausreichend. Die Autoren dieser aktuellen Neuerscheinung sind sich einig, dass dem ein tiefschürfendes Problem zugrunde liegt. Es heißt: Nationalmasochismus.

Der aus der Sexualpathologie stammende Begriff »Masochismus« bezeichnet die Neigung, durch Schmerz und Selbsterniedrigung zu Lustgewinn zu gelangen. Er bietet sich als Beispiel für einige Tendenzen an, die Europa bedrohen.

Es wäre allerdings falsch, den Blick auf Deutschland zu beschränken, wie es früher viele nationalkonservative Kritiker des Nationalmasochismus taten. Anfang des 21. Jahrhunderts hat sich der deutsche Nationalmasochismus nur als Vorläufer eines Trends erwiesen, der globale Ausmaße angenommen hat.

Das Phänomen des Nationalmasochismus hat sich inzwischen auch in den USA, Großbritannien und Frankreich vehement ausgebreitet. Mit vergleichbaren demografischen, politischen und kulturellen Folgen! Das bedeutet, dass der Blick auf deutsche Verhältnisse nicht ausreicht. Die Verachtung des Eigenen hat tiefe Wurzeln. Die Erforschung entsprechender Pathologien muss daher in diesem größeren Kontext betrachtet werden, wie es die Autoren des vorliegenden Buches gekonnt leisten.

»Jedem, der diesem schrecklichen, >seltsamen Tod Europas< (Douglas Murray) Einhalt gebieten möchte, sei dieses Buch ans Herz gelegt und sollte dessen Botschaften begreifen, verbreiten und bewerben. Noch ist es nicht zu spät!« PI-News

zur Merkliste
Es befinden sich derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste
Neu im Programm Geschenk gesucht?
Zum Gutschein
Nichts verpassen, jetzt
Newsletter anfordern
Hitliste Bücher

Preishits

* Alle Preise inkl. ges. MwSt./ zzgl. Versand | Letzte Aktualisierung am 18.12.2018 um 16:09