Sie befinden sich hier: » Startseite » Bücher » Finanzwelt

Finanzwelt

zur Übersicht
Garantiert beschissen!

Holger Balodis, Dagmar Hühne

Garantiert beschissen!

Paperback, 256 Seiten, zahlreiche Abbildungen,
Kopp Verlag Artikelnummer: 122825
ISBN-13: 9783864890949

Preis: 3,99 € statt 17,99

frühere Preisbindung aufgehoben

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Express-Lieferung innerhalb Deutschlands Versand ins außereuropäische Ausland.

Lieferstatus: sofort lieferbar Gewicht: 368.00 Gramm

Menge:

»Garantiert beschissen!« Ein Insider-Report über die miesen Tricks der Lebensversicherer

»>Die Lebensversicherer müssen versorgt .< . Wolfgang Schäuble verbessert sich blitzschnell: >. verstärkt Vorsorge betreiben.< So lassen Holger Balodis und Dagmar Hühne ein Kriminalstück beginnen, das uns alle angeht. Garantiert beschissen! Der ganz legale Betrug mit den Lebensversicherungen lautet der Titel dieses brisanten Insider-Reports. Er hätte auch lauten können: Wie Politik, Journalisten und die Finanzindustrie Sie um Milliarden von Euro bringen.
Wer fühlt sich von dieser Branche nicht belogen und betrogen? Wer kennt nicht irgendeinen Haushalt, der seine Immobilie mit Lebensversicherungen >finanzierte< und am Ende feststellte, dass die Auszahlungssumme viel zu niedrig war. Wie konnte es bloß dazu kommen, dass Millionen von Menschen betrogen wurden? Holger Balodis und Dagmar Hühne haben einen Aufklärungskrimi geschrieben, der selbst hartgesottenen Lesern noch den kalten Schweiß auf die Stirn treibt. >Beschiss<, >Beschiss<, >Beschiss< heißt es auf gut 250 Seiten. Ich habe als Diplom-Ökonom und gelernter Finanzanalyst schon etliche Fallen gesehen. Und ich habe viele Betrogene kennengelernt.
Aber diese Geschichte schlägt dem Fass den Boden aus. Wissen Sie, wie die Finanzbranche über ihre >Kunden< spricht? >Sprudelnde Ölquelle< nennt Carsten Maschmeyer laut einem Zitat in diesem Buch seine Versicherungskunden. Carsten Maschmeyer, Gründer der AWD-Gruppe, steht natürlich nicht allein. Unsere Kanzlerin Merkel kommt in diesem spannenden Buch ebenfalls zu Wort. Ein ganzer Sumpf zeigt sich. Ex-Minister in Aufsichtsräten, in den Beiräten, Millionenspenden der Versicherer an die Parteien - >hier wird das Volk zur Beute von Politik und Versicherungswirtschaft. Und die vermeintliche Altersvorsorge wird zum Selbstbedienungsladen<, resümieren die beiden Experten.
250.000 Versicherungsmakler, Versicherungsvermittler und Vertreter verdienen an Produkten, die größtenteils unnütz sind. >Bestechung<, >Lehrverkäufe< durch Ausbilder bei der Polizei und andere Skandale sind an der Tagesordnung. >Beschiss< bei Kündigungen, bei Überschussbeteiligungen, bei der Riesterrente oder der Rüruprente, bei Betriebsrenten und sogar den moderneren >fondsgebundenen Versicherungen< sind Standard. Mehr als 80 Prozent aller Kunden werden bei Kündigungen Geld verlieren.
Die Autoren nennen die Versicherungen und deren Produkte daher >Geldvernichtungsmaschine<. Beeindruckend belegt mit wahren Geschichten, bitteren Zahlen und schonungslosen Berichten von Insidern. Treffend bebildert mit hinreißenden Cartoons. Spannend, unterhaltsam, lehrreich und wichtig. Denn der abschließende Ratgeberteil sollte Ihnen bei der bedeutendsten aller Fragen helfen:
Was machen Sie mit Ihren Verträgen? Verkaufen, kündigen, halten? Was ist Ihr Vertrag wert? Und welche Alternativen gibt es? Die Autoren wissen Rat.« Janne Kipp
zur Merkliste
Es befinden sich derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste
Neu im Programm Geschenk gesucht?
Zum Gutschein
Nichts verpassen, jetzt
Newsletter anfordern
Hitliste Bücher

Preishits

Letzte Aktualisierung am 16.01.2019 um 18:19

* frühere Preisbindung aufgehoben

**Sonderausgabe in anderer Ausstattung

*** früherer gebundener Ladenpreis

**** Mängelexemplar