Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Einführung in die Ethik

Pieper, Annemarie

22,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Narr Francke Attempto

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A4677166

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Einführung in die Ethik

Annemarie Piepers bewährte Einführung stellt die verschiedenen Disziplinen der Ethik, ihre Bezüge zu anderen Wissenschaften sowie die Grundfragen und argumentativen Grundformen der Ethik vor, erläutert und kommentiert sie. Bereits in der 6. Auflage dieses Standardwerks kamen Kapitel zur Biologie sowie zum körperbewussten und zum lebensweltlichen Ansatz hinzu. Das Kapitel zur Wertethik wurde um eine kommentierte Wertetafel ergänzt. Für die 7. Auflage wurden die Ausführungen zur Bioethik, zur Medienethik und zum Moralischen Realismus ergänzt sowie das Literaturverzeichnis auf den neuesten Stand gebracht."Piepers Einführung in die Ethik ist außerordentlich klar und verständlich, umfassend und aktuell. Nach meiner Einschätzung handelt es sich um die derzeit beste einführende Darstellung der Moralphilosophie."E. Hilgendorf Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Narr Francke Attempto

ISBN-13: 9783825246969

ISBN-10: 3825246965

Erscheinungsdatum: 17.05.2017

Produktform: Softcover

Auflage: 7., überarb. Aufl.

Seiten: 302 Seiten

Gewicht: 465 Gramm

Größe (LxBxH): 21.50 15.10 1.80 cm

22,90

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Narr Francke Attempto

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A4677166

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Die Ethik des Impfens

Die Ethik des Impfens


Die politische Eroberung unseres Körpers
Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Soll ich andere aktiv von einer Impfung überzeugen - oder von ihr abraten? Ist eine staatliche Impfpflicht moralisch zu rechtfertigen?

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT