Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich
Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Der grüne Kommunismus und die Diktatur der Minderheiten

Gedeon, Wolfgang

Eine Kritik des westlichen Zeitgeistes

19,80

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: WMG-Verlag

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A4949704

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Der grüne Kommunismus und die Diktatur der Minderheiten

Das Buch bietet eine kritische Analyse der grün-linken Ideologie sowie deren Umsetzung durch die Altparteien und die Brüsseler EU.

Bei der grünen Ideologie geht es vordergründig um Öko-Probleme, im Wesentlichen aber um radikalen Feminismus, um Sex- und Schwulenkult und um Minderheiten- und Migranten-Lobbyismus. Unter EU-Regie entsteht daraus eine "Diktatur der Minderheiten". Praktisch werden Menschenrechte und Demokratie zu einer neuen Zivilreligion hochstilisiert, die zwar religiös neutral und tolerant daherkommt, tatsächlich aber inquisitorisch agiert. National und global beansprucht sie, dass sich alle anderen Religionen ihr als ziviler Leitreligion unterordnen.

Neben militärischen Interventionen und dem Börsenkapitalismus ist es diese ideologische Globalisierung, mittels derer die herrschenden Cliquen des Westens die Welt erobern wollen.

Das vorliegende Buch leuchtet nicht nur die politische, sondern auch die philosophische und religiöse Dimension des Themas aus und bereitet einen profunden Paradigmenwechsel des Zeitgeistes vor.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: WMG-Verlag

ISBN-13: 9783981955200

ISBN-10: 398195520X

Gewicht: 407 Gramm

Größe (LxBxH): 19.00 12.80 3.00 cm

19,80

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: WMG-Verlag

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A4949704

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Der Ansteckungsmythos

Der Ansteckungsmythos


Krankheiten werden nicht durch Viren übertragen!
Auslöser für die jetzige Pandemie, so die offizielle Erklärung, sei ein »gefährliches, infektiöses Virus«. Um dessen Verbreitung einzudämmen, wird ein Großteil der Weltbevölkerung in ihren Häusern isoliert.

Nach oben
×
kopp-verlag.de

137.400
Kundenbewertungen

4.91 / 5.0
SEHR GUT

mehr Infos