Kauf auf Rechnung
Ohne Versandkosten innerhalb Europas
Über 2 Mio. Artikel sind für Sie lieferbar
Merkliste
zur Kasse
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich Österreich

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}

Bekanntheit von und Zustimmung zu Verschwörungstheorien

Bartoschek, Sebastian

eine empirische Grundlagenarbeit. Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades im Fachbereich Psychologie und Sportwiss

22,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Jmb

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A3419618

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Bekanntheit von und Zustimmung zu Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorien sind in aller Munde - und Gegenstand vieler Gedankenspiele, Ideologien und fiktiver Werke. Doch wie verbreitet sind die Ideen über dunkle Weltherrschaftspläne, ermordete Superstars oder vertuschte Alienlandungen? Und wer glaubt sie? Gibt es den typischen Verschwörungstheoretiker? Und wie sieht er aus? Und wieso glauben Menschen auch an absurdeste Theorien? Im Rahmen seiner Doktorarbeit ist der Diplom-Psychologe und Journalist Sebastian Bartoschek diesen und vielen anderen Fragen nachgegangen. Über drei Jahre untersuchte er 95 verschiedene Verschwörungstheorien - befragte insgesamt mehrere Tausend Menschen. Was dabei entstand, ist die weltweit breiteste Untersuchung von Verschwörungstheorien, gestützt von empirischen Daten, die für sich betrachtet ebenso faszinierend sind wie mit Blick auf zukünftige Forschungsmöglichkeiten. Neben der zahlenmäßigen Aufarbeitung des Phänomens der Verschwörungstheorien liefert Bartoschek einen Überblick zu allen betrachteten Theorien, samt der aktuelle Faktenlage. So entstand ein Standardwerk zu Verschwörungstheorien, das einen wissenschaftlich-psychologischen Blick auf das Phänomen, seine Gefahren und Chancen liefert. Die Westfälische Wilhelmsuniversität zu Münster verlieh Bartoschek für diese Arbeit die Doktorwürde.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Jmb

ISBN-13: 9783944342603

ISBN-10: 3944342607

Erscheinungsdatum: 04.03.2015

Produktform: Softcover

Auflage: 3. Aufl.

Seiten: 356 Seiten

Gewicht: 500 Gramm

Größe (LxBxH): 21.10 14.80 2.90 cm

22,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Jmb

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Artikelnummer: A3419618

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert

Ignoriert - unterdrückt - diffamiert


Verewigt statt gelöscht: Die Bhakdi-Videos jetzt auf DVD
So schnell wie Covid-19 auftauchte, so schnell befand sich die Gesellschaft in einem unaufhaltsamen, von Politik und Medien befeuerten Wahn von Panikmache, Maskenzwang, Lockdown und Impfchaos.

Mehr Informationen
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT