Sie befinden sich hier: » Startseite »

zur Übersicht
50 Thesen zur Vertreibung

Zayas, Alfred de

50 Thesen zur Vertreibung

Verlag: Verlag Inspiration Un Limited
Artikelnummer : B1884002
ISBN-13: 9783981211009

Preis: 7,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Express-Lieferung innerhalb Deutschlands Versand ins außereuropäische Ausland.

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 5-6 Tagen Gewicht: 118.00 Gramm

Menge:

Der in Genf lehrende Völkerrechtler und Historiker Prof. Dr. Alfred de Zayas gilt weltweit als einer der führenden Experten für den Problemkreis von Vertreibung, ethnischer Säuberung und Heimatrecht. De Zayas war 22 Jahre in leitender Stellung für die UNO tätig und ist Autor mehrerer Standardwerke und Lexikonartikel sowie zahlreicher wissenschaftlicher Aufsätze. In 17 historischen und 18 völkerrechtlichen Thesen fasst er auf dem neuesten Stand von Wissenschaft und Politik knapp und klar die wichtigsten Fakten zur Vertreibung nicht nur der Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg zusammen. Seine 15 Schlussfolgerungen sind ein Plädoyer für die Unteilbarkeit der Menschenrechte. Die 52-seitige Broschüre umfasst zwei Beiträge des früheren UN-Hochkommissars für Menschenrechte, José Ayala Lasso, die wegweisende Erklärung der UNO-Menschenrechtskommission von 1997 über Bevölkerungstransfers und die Sesshaftmachung von Siedlern, sowie zwei Papstgrußworte aus den Jahren 2003 und 2005 an die deutschen Vertriebenen.
zur Merkliste
Es befinden sich derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste
Neu im Programm Geschenk gesucht?
Zum Gutschein
Nichts verpassen, jetzt
Newsletter anfordern

Preishits

Alle Preise inkl. ges. MwSt./ zzgl. Versand | Letzte Aktualisierung am 21.08.2018 um 08:32