Merkliste
Warenkorb
Kopp Verlag Ländershop Deutschland
Kopp Verlag Ländershop Österreich

Top Suchanfragen

Vitamin D3

CDL

DMSO

Die große Täuschung

Rizinusöl

WHO-Pandemievertrag

Praxisbuch Methylenblau

Kollagen Pulver

Kopp Vital

Nattokinase

Psychologie der Massen

Top Kategorien

Bücher Neu

RestSeller

Kopp Vital-Produkte

Schnäppchen

Pfeffersprays

Das Recht in Siegerhand

Franz W Seidler

Die 13 Nürnberger Prozesse 1945-1949

29,80

Verlag: Pour le Mérite

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: A0089285

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
Wird oft zusammen bestellt:
Gesamtsumme:
0,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Das Recht in Siegerhand

Ist über Nürnberg nicht bereits alles gesagt? Keineswegs! Mit einer überraschenden Dichte an neuen Einzelheiten widmet sich Prof. Seidler vor allem der menschenverachtenden Behandlung der Angeklagten und der haarsträubenden Zeugen- und Dokumentenmanipulation sowie den Rechtsbeugungen durch Gericht und Kläger. Angesichts ihrer eigenen Untaten im Kriege spricht der Autor den Alliierten das Recht ab, über Deutsche zu urteilen. Erstmals hat ein Historiker auch systematisch die 12 Folgeprozesse gegen Generale, Ärzte, Industrielle usw. ausgewertet, die bereits unter dem Eindruck des beginnenden Ost-West-Konfliktes standen und daher zu weit niedrigeren Urteilen führten als der sogenannte Hauptkriegsverbrecherprozeß. Die Deutschen wurden wieder gebraucht. Eine historische Fundgrube!

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Pour le Mérite

ISBN-13: 9783932381386

ISBN-10: 3932381386

Dateityp: GB

Erscheinungstermin: 07.05.2007

Produktform: Hardcover

Verpackungsgewicht: 780 Gramm

Verpackungsmaße (LxBxH): 17.50 24.50 cm

29,80

Verlag: Pour le Mérite

Lieferstatus: sofort lieferbar

Artikelnummer: A0089285

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei innerhalb Europas
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kein Mindestbestellwert
 

Noch sind keine Bewertungen vorhanden.

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

WHO-Pandemievertrag: Der finale Angriff auf Ihre Freiheit

Die dunklen Pläne der WHO: permanente Pandemien, Impfzwang und totale Überwachung

Lockdowns, Ausgangssperren, Kontaktverbote, Schul- und Geschäftsschließungen, Masken- und Testzwang, Quarantäne und Impfdruck - all das ist nichts gegenüber den Plänen, die die WHO noch in diesem Jahr beschließen will.

Hinter verschlossenen Türen und vor der breiten Öffentlichkeit verborgen, werden düstere Pläne für eine globale Gesundheitsdiktatur geschmiedet.

Zum Buch
Nach oben
×
4.91 / 5.0
SEHR GUT