Sie befinden sich hier: » Startseite »

zur Übersicht
Das Recht auf Rechte!?

Oitner, Silvia

Das Recht auf Rechte!?

Analysen zur Flüchtlingspolitik - die Rolle von NGOs und der Beitrag Sozialer Arbeit

Verlag: VDM Verlag Dr. Müller
Artikelnummer : A1076388
ISBN-13: 9783639339741

Preis: 59,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Express-Lieferung innerhalb Deutschlands Versand ins außereuropäische Ausland.

Lieferstatus: lieferbar innerhalb 2-3 Tagen

Menge:

Die gegenwärtige Struktur internationaler Beziehungen ist geprägt vom Aufkommen modernen Staatsverständnisses, welches auf Legitimation innerhalb eines begrenzten Territoriums basiert. Im Zuge dieser Einteilung ist es möglich zwischen StaatsbürgerInnen und den Staatsgebiet "Fremden" zu unterschieden. Das Recht auf Rechte steht jedoch - begründet auf der Idee der universellen Menschenrechte - allen Menschen unveräußerlich zu, ungeachtet von Staatszugehörigkeit. Es hat sich jedoch gezeigt, dass es zur tatsächlichen Umsetzung universaler Rechte nicht nur eines politischen Willens von EntscheidungsträgerInnen bedarf, sondern vor allem auch des Engagements und aktiven Einsatzes von regierungsunabhängigen Organisationen (NGOs).Zu klären gilt es deshalb zum einen, welche Maßnahmen von Nationalstaaten bzw. supranationalen Instanzen - wie der Europäischen Union - selbst getroffen werden um die Rechte von Flüchtlingen und AsylwerberInnen zu gewährleisten und zum anderen, welche Rolle NGOs in diesem Kontext einnehmen bzw. welchen Beitrag die Soziale Arbeit leisten kann um das Recht auf Rechte auch für Flüchtlinge und AsylwerberInnen nicht als Idee abzutun, sondern zur Realität zu machen.
zur Merkliste
Es befinden sich derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste
Neu im Programm Geschenk gesucht?
Zum Gutschein
Nichts verpassen, jetzt
Newsletter anfordern

Preishits

Alle Preise inkl. ges. MwSt./ zzgl. Versand | Letzte Aktualisierung am 18.07.2018 um 18:15