Logo ohne Versandkosten innerhalb Europas

Suchvorschläge

{{{name}}}

Produktvorschläge

{{{name}}}

Kategorievorschläge

{{{name}}}
Pseudowissenschaft

Teilen

Pseudowissenschaft_small

Pseudowissenschaft

Konzeptionen von Nichtwissenschaftlichkeit in der Wissenschaftsgeschichte

16,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Suhrkamp

Artikelnummer: A0665577

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
Pseudowissenschaft

Die Geschichte der Wissenschaften war und ist immer auch eine des Kampfes gegen das Unwissenschaftliche, der Abwehrrhetoriken und Verteidigungsstrategien sowie der Markierung vermeintlich divergierender Praktiken als nicht- oder pseudowissenschaftlich. Ist die Frage des Ein- und Ausschlusses von Wissen und Wissensträgern so alt wie die Wissenschaften selbst, so sind die Vorstellungen davon, wie sich die wesentlichen Unterschiede jeweils konstituieren, bis heute eher diffus. Die Beiträge dieses Bandes unterziehen Wissenschaftsfiktionen und Welterklärungstheorien aus dem 19. und 20. Jahrhundert, vom Spiritismus bis zur Stringtheorie, einer Relektüre. Dabei geht es einerseits um die wissenschaftspolitischen Konstellationen, die zu ihrer Einordnung als pseudowissenschaftlich geführt haben, andererseits aber auch um die Schärfung jener Grenze, die das Wissenschaftliche vom Pseudowissenschaftlichen trennt.

Eigenschaften


Verlag / Herausgeber: Suhrkamp

ISBN-13 : 9783518294970

Erscheinungsdatum: 13.11.2008

Produktform: Softcover

Auflage: Originalausg.

Seiten: 466 Seiten

Gewicht: 282 Gramm

Größe (LxBxH): 2.30 10.80 17.60 cm

16,00

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Verlag: Suhrkamp

Artikelnummer: A0665577

  • Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.
  • Kein Mindestbestellwert
 
Unsere Empfehlungen aus der Kopp Vital Welt
Nach oben