Sie befinden sich hier: » Startseite » Bücher » Medizin & Gesundheit » Ernährung

Medizin & Gesundheit

zur Übersicht
Die Cholesterin-Lüge

Prof. Dr. med. Walter Hartenbach

Die Cholesterin-Lüge

Gebunden, 184 Seiten
Verlag: Kopp Verlag
Artikelnummer : 943400
ISBN-13: 9783864452093

Preis: 7,95 € statt 15,00

Sonderausgabe in anderer Ausstattung


Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Express-Lieferung innerhalb Deutschlands Versand ins außereuropäische Ausland.

Lieferstatus: sofort lieferbar Gewicht: 300.00 Gramm

Menge:

Schluss mit dem Schwindel!

Die Cholesterinsenkung ist für Pharmafirmen, Ärzte und Margarineindustrie ein Milliardengeschäft - aber nach Erkenntnis von Professor Hartenbach und einigen führenden Wissenschaftlern völlig unnötig, schädlich und in vielen Fällen sogar lebensgefährlich.

Die durch das cholesterinsenkende Medikament Lipobay verursachten Todesfälle haben die Öffentlichkeit aufgeschreckt - wie groß die Irreführung der Bevölkerung in Bezug auf Cholesterin aber tatsächlich ist, ist wenigen bekannt. In seinem allgemeinverständlich geschriebenen Ratgeber räumt Professor Hartenbach mit den größten Irrtümern auf und erklärt die große Bedeutung und die positiven Auswirkungen des Cholesterins auf den menschlichen Organismus. Er führt den Beweis, dass die gefürchteten Volkskrankheiten Arteriosklerose und Herzinfarkt nichts mit hohen Cholesterinwerten zu tun haben und zeigt, wie man diese Krankheiten vermeiden kann.

Das größte Anliegen des Autors: Die Bevölkerung vom Psychoterror der »Cholesteringegner« zu befreien und damit unnötige Ängste und zum Teil massive Gesundheitsschäden bis hin zu gehäuften Krebserkrankungen und Todesfällen zu verhindern.

Prof. Dr. Walter Hartenbach, Facharzt für Chirurgie, war nach langjähriger Tätigkeit an der Universitätsklinik München Chefarzt der chirurgischen Abteilung an den städtischen Kliniken in Wiesbaden. In jahrzehntelangen Forschungen zu Ernährungs-, Krebs- und Gefäßerkrankungen konnte er keinerlei Zusammenhang zwischen Cholesterin und Arteriosklerose feststellen. Prof. Hartenbach verstarb im Juni 2012.
zur Merkliste
Es befinden sich derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste
Neu im Programm Geschenk gesucht?
Zum Gutschein
Nichts verpassen, jetzt
Newsletter anfordern

Preishits

Alle Preise inkl. ges. MwSt./ zzgl. Versand | Letzte Aktualisierung am 24.06.2017 um 18:14