Sie befinden sich hier: » Startseite » Bücher » Verbotene Archäologie » Erich von Däniken

Verbotene Archäologie

zur Übersicht
Die seltsame Geschichte von Xixli und Yum

Erich von Däniken

Die seltsame Geschichte von Xixli und Yum

Gebunden, 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen
Verlag: Kopp Verlag
Artikelnummer : 943100
ISBN-13: 9783864452062

Preis: 9,95 € statt 19,90

Sonderausgabe in anderer Ausstattung


Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Express-Lieferung innerhalb Deutschlands Versand ins außereuropäische Ausland.

Lieferstatus: sofort lieferbar Gewicht: 270.00 Gramm

Menge:

Der Roman, der kein Sachbuch werden durfte!

Zwei Burschen aus der Zeit der Maya (Mexiko) sollen dem Gott Kukulkan geopfert werden. Die Opferung erfolgt, doch durch eine rätselhafte Zeitspirale landen die Jünglinge Xixli und Yum im 3. Jahrtausend - in unserer Gegenwart.

Xixli und Yum haben das Wissen und die Erinnerungen aus ihrer Zeit - vier Jahrtausende in der Vergangenheit - nicht verloren. Doch was sie in unserer Gegenwart erleben, verschlägt ihnen die Sprache. Mit ihrem Wissen aus der Vergangenheit können sie archäologische Rätsel in der Gegenwart lösen. Wie reagiert die Wissenschaft darauf? Eine köstliche Geschichte mit Ironie und Witz - und dennoch eine mögliche Realität.

Mit diesem Buch verlässt Erich von Däniken den Pfad der Sachbücher. Die seltsame Geschichte von Xixli und Yum ist ein spannender Roman, der sich in ähnlicher Form tatsächlich abgespielt hat.

»Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend!!!« mehr wissen
zur Merkliste
Es befinden sich derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste
Neu im Programm Geschenk gesucht?
Zum Gutschein
Nichts verpassen, jetzt
Newsletter anfordern

Preishits

Alle Preise inkl. ges. MwSt./ zzgl. Versand | Letzte Aktualisierung am 23.07.2017 um 06:07