Sie befinden sich hier: » Startseite » Bücher » Finanzwelt » Allgemein

Finanzwelt

zur Übersicht
Die Abschaffung des Bargelds und die Folgen

Norbert Häring

Die Abschaffung des Bargelds und die Folgen

Gebunden, 256 Seiten
Artikelnummer : 124137
ISBN-13: 9783869950884

Preis: 18,00 €

Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Express-Lieferung innerhalb Deutschlands Versand ins außereuropäische Ausland.

Lieferstatus: sofort lieferbar Gewicht: 430.00 Gramm

Menge:

Stasi war gestern. Bargeldlos ist heute

Stehen Sie gern nackt vor Ihrem Bankberater? Das tun Sie aber künftig, weil er jede einzelne Zahlung von Ihnen kennt. Er weiß deshalb auch, was Sie mit wem letztes Wochenende gemacht haben. Das Finanzamt ebenfalls. Und der Hacker sowieso.
Weltweit arbeiten Regierungen und Banken daran, Münzen und Scheine abzuschaffen - vorgeblich im Kampf gegen Terrorismus und Steuerhinterziehung. Dabei gefährdet das Bargeld nicht unsere Sicherheit und Freiheit, es bewahrt sie. Ohne Zugang zu Bargeld sind wir bald auf Gedeih und Verderb Staatsmacht und Banken ausgeliefert.
Der Wirtschaftsjournalist Norbert Häring macht deutlich, wie Politik und Finanzwelt alles daransetzen, um die völlige Informationskontrolle über uns und unser Leben zu bekommen. Er erklärt, warum wir es unter keinen Umständen zulassen dürfen, dass das Bargeld zurückgedrängt wird, und wie wir uns kollektiv gegen die drohende Übermacht von Banken und Staat zur Wehr setzen können.

»Der Kontrollstaat kommt auf leisen Sohlen. Häring zeigt, wie die Bargeldabschaffung unsere Freiheit zerstört. Pflichtlektüre.« Prof. Max Otte
zur Merkliste
Es befinden sich derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste
Neu im Programm Geschenk gesucht?
Zum Gutschein
Nichts verpassen, jetzt
Newsletter anfordern

Preishits

e-Business Technologie der WEBSALE AG - © Alle Rechte vorbehalten
Alle Preise inkl. ges. MwSt./ zzgl. Versand | Letzte Aktualisierung am 16.01.2017 um 18:21