Sie befinden sich hier: » Startseite » Bücher » Neue Wissenschaften » Alternative Energien

Neue Wissenschaften

zur Übersicht
Verschlusssache Antigravitationsantrieb

Paul A. LaViolette

Verschlusssache Antigravitationsantrieb

gebunden, 533 Seiten
Verlag: Kopp Verlag
Artikelnummer: 917900

Preis: 9,95 € statt 22,95

früherer gebundener Ladenpreis


Versandkostenfrei in Europa, inkl. MwSt.

Express-Lieferung innerhalb Deutschlands Versand ins außereuropäische Ausland.

Lieferstatus: leider ausverkauft Gewicht: 925.00 Gramm

Leider ausverkauft!

Die geheime Entwicklung des Antigravitationsantriebs und deren Vertuschung

In diesem Buch enthüllt der Physiker Paul LaViolette die geheime Geschichte der Versuche mit der Antigravitation – von Nikola Tesla und T. Townsend Brown bis hin zum modernen B-2-Bomber. Er enthüllt die Existenz fortgeschrittener Technologien zur Kontrolle der Gravitation, die seit Jahrzehnten unbemerkt von der Öffentlichkeit vom Militär entwickelt werden. Diese Technologien nutzen erneuerbare Energien und könnten die Luft- und Raumfahrt geradezu revolutionieren. Zu den geheimen Projekten, die er hier aufführt, gehört auch das Projekt Skyvault, mit dem ein Antriebssystem für den Weltraum entwickelt wurde. Die Strahlen aus intensiver Mikrowellenenergie, die dabei verwendet wurden, erinnern an die seltsamen Flugobjekte, die über der Area 51 gesichtet wurden.

Mit Hilfe der Subquantenkinetik – der Wissenschaft, die hinter der Antigravitationstechnologie steckt – untersucht LaViolette zahlreiche Vorrichtungen und Technologien, die mit einem Feldantrieb arbeiten, der ein Schub-Leistungs-Verhältnis aufweist, das einige tausend Mal größer ist als das eines Düsenantriebs, und dessen Funktion sich durch die konventionelle Physik und Relativitätstheorie nicht erklären lässt. Außerdem präsentiert er umstrittene Hinweise in Bezug auf die Vertuschung dieser fortgeschrittenen Technologien durch die NASA. Er berichtet über die Versuche russischer Forscher, John Searls fliegende Scheibe mit Eigenantrieb nachzubauen, und er zeigt wie Podkletnovs Ergebnisse über die Versuche mit dem Gravitationsstrahl dazu genutzt werden könnten, ein Raumschiff für interstellare Reisen zu bauen.

»Eines der kühnsten, aufregendsten und aktuellsten Bücher über die Beherrschung der Gravitation. Paul LaViolette ist ein außergewöhnlicher Wissenschaftler.« Prof. Eugene Podkletnov

»Respekt! Paul LaViolette hat uns die wichtige neue Wissenschaft des elektromagnetischen Gravitationsantriebs offenbart. Seit fast hundert Jahren verschwendet die Menschheit umweltzerstörende Energien, während wir von einem Ozean unendlicher Energie praktisch umgeben sind. Es ist Zeit, dass die Wahrheit ans Licht kommt!« Steven M. Greer

zur Merkliste
Es befinden sich derzeit keine Produkte auf Ihrer Merkliste
Neu im Programm Geschenk gesucht?
Zum Gutschein
Nichts verpassen, jetzt
Newsletter anfordern

Diese Artikel können wir Ihnen als Ersatz anbieten

Dazu könnten folgende Artikel passen

Preishits

e-Business Technologie der WEBSALE AG - © Alle Rechte vorbehalten
Alle Preise inkl. ges. MwSt./ zzgl. Versand | Letzte Aktualisierung am 24.04.2014 um 10:12